Granola – whaaaat?

Granola – whaaaat? 

Kennst du bereits Granola oder einfacher gesagt „das gesunde Knuspermüsli“? Wir zeigen Dir heute eine einfache, schnelle und vor allem individuell anpassbare Variante und das Beste daran: Das schmeckt sogar dem verwöhnten Kindergaumen! 

Was brauchen wir dafür:

  • 1 Packung Haferflocken, am besten die Kernigen, für den Extra-Crounch! 
  • 100-200g Nüsse nach Wahl  
  • Kokosnuss-Öl
  • Zum Süßen: Honig, Agavendicksaft oder auch Blütenzucker
  • Nach Wahl: Trockenobst
  • Nach Wahl: gefriergetrocknete Beeren

Mix und Match:

  1. Backofen vorheizen auf 180 Grad Umluft.  
  1. Hacke die Nüsse klein bzw. grob je nach Belieben. 
  1. Mische die Nüsse mit den groben Haferflocken.  
  1. Schmelze auf je 100g Trockenzutat einen Esslöffel Kokosnuss-Öl. 
  1. Mische das geschmolzene Kokosnuss-Öl mit den trocknen Zutaten.  
  1. Gib jetzt ein Süßungsmittel deiner Wahl dazu.  
  1. In einem letzten Schritt kannst du noch kleine Stücke von Trockenobst oder gefriergetrockneten Beeren hinzugeben.  
  1. Verteile alles auf einem Backblech.  
  1. Nach 25 – 40 Minuten je nach Ofen kann das Knusprige Müsli geerntet werden. 
Gut zu wissen:

family-2-Go Tipp


⇨Das Müsli eignet sich sehr gut als Geschenk – abgefüllt in schöne Gläser ist es das perfekte Mitbringsel für jeden Anlass.

Wir knuspern los – viel Spaß beim Ausprobieren und verlinkt uns gern unter #family2gohandmade! 


Autor: Melissa

Einen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.